Güss Lehrgang

19.12.2016 21:14 von Administrator

 

Einteilung Lehrgang Ewald Güss

Aufbau durch Gruppe 1

Abbau durch Gruppe 4

Die Gruppen wechseln wöchentlich, so dass jede Gruppe zum einmal Auf- und Abbau eingeteilt sind.

 

Gruppe 1       Beginn 14.00 Uhr      Aufbau 13.45 Uhr

1. Sophie Schneider
2. Lisa Schwarzach
3. Jan Schon
4. Philip Schon

Gruppe 2       Beginn 15.15 Uhr

1. Sebastian Dietterle
2. Madlen Dietterle
3. Marie Reschke
4. Isabel Schmidt

Gruppe 3       Beginn 16.30 Uhr

1. Phillip Schon
2. Jan Schon
3. A. Bühler
4. Adrian Roll
5. David Roll

Gruppe 4       Beginn 17.45 Uhr      Abbau

1. Sebastian Dietterle
2. Madlen Dietterle
3. Marie Reschke
4. Isabel Schmidt
5. Holger Luick


Anschließend gemeinsamer Abbau


19.30 Uhr Treff Gaststätte Lamm HerrenbergVorabanmeldung wegen Reservierung

 

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Am 14., 21., 28. Januar und 04. Februar 2017 findet ein Springlehrgang mit dem mehrfachen BW-Bank-Hallenchampion und Landesmeister Ewald Güss auf der Anlage der TVRG Gültstein e.V. statt.

 

  • Pro Gruppe max. 4 Reiter,
  • immer samstags ab 14.30 Uhr,
  • Leistungsstand der Reiter ab Springen L, Junioren ab A**.

 

Bei Interesse nehmen wir Eure Anmeldung gerne per E-Mail: marie.reschke@t-online.de Telefon: 0157-89 46 58 68 entgegen.

Bitte bei der Anmeldung um Angabe von:

 

  • Leistungsstand Reiter
  • Leistungsstand/Alter Pferd
  • Anzahl der Pferde
  • Kontaktdaten und Kontodaten (Die Lehrgangsgebühr wird abgebucht)

 

Die Kosten den Lehrgangs betragen 100 € / Pferd für Mitglieder der TVRG, mit angemeldetem Pferd und 140,-- € für nicht Vereinsmitglieder. Die Kosten werden bei Krankheit Reiter oder Pferd nicht zurückerstattet. Verbindliche Anmeldungen bitte bis spätestens 23. Dezember 2016.

Genauere Informationen zum Zeitplan werden nach Eingang der Anmeldungen auf der Homepage und facebook veröffentlicht.

Die Teilnahme geschieht auf eigene Gefahr – es besteht HELMPFLICHT!!!

 

Zurück